Infos Abteilungen

theaterworks.ch - Kindertheater Floh, Frauenfeld
Kontakt:
Jörg Bernhard, Thurstr. 15A, 8500 Frauenfeld 
Tel.: 052 720 77 43
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Mail (alt): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die vier Abteilungen im Kindertheater

Das Kindertheater Floh ist in 4 Abteilungen aufgeteilt. Die Jüngeren zeigen ihre Produktionen im kleineren Rahmen mit altersgerechtem Probenaufwand, während die älteren Kinder und Jugendlichen ihre Bühnenproduktion auf einer Tournée 5-6 mal vor grossem Publikum zeigen dürfen. Dies erfordert auch einiges mehr an Probenarbeit.

Bitte beachten: Die Abteilungen "Kids" und "Teens" unterscheiden sich eigentlich nicht im Alter der Kinder, dafür aber in der Art der Produktionen. Der Aufwand bei den "Teens" ist einiges grösser. Zusatzproben und Probe-Weekend sind ein Muss für alle Teilnehmer. Diese Abteilung produziert anspruchsvolle Theaterstücke und Musicals von bis zu 2 Stunden Spielzeit

aktuelle Probepläne der 4 Abteilungen (pdf-Format):  Minis    Kids    Teens    15Plus  

 
 
 
 
 
 

Abteilung "Minis": für Kinder von ca. 6-10 Jahren

Mittwoch 16.45-18.00
Theaterspiele, Improvisation, spielerische Übungen für Aussprache, Mimik und Bewegung, Kurzspiel, kleinere Aufführungen.
Im Dezember keine Proben.
 
 
 

Abteilung "Kids": Kinder/Jugendliche von ca. 10-15 Jahren

Mittwoch 18.15-19.45
Theaterspiele, Improvisation, spielerische Übungen für Aussprache, Mimik und Bewegung, Kurzspiel, jährliche Bühnenproduktion
Im Dezember keine Proben.
 
 

Abteilung "Teens": Kinder/Jugendliche von ca. 10-15 Jahren

Donnerstag 18.15-19.45
(obligatorische Zusatzproben Aug.-Nov. Montags gleiche Zeit)
Theaterspiele, Improvisation, Übungen für Aussprache, Mimik und Bewegung, Probe-Weekend (obligatorisch), Musical-Lager, grosse Bühnenproduktion mit Tournée in der Region; 5-6 Vorstellungen
Im Januar keine Proben.
 
 

Abteilung "15 Plus": Jugendliche von ca. 15-20 Jahren 

Donnerstag 20.15-21.30

Theaterspiele, Improvisation, Übungen für Aussprache, Mimik und Bewegung, Bühnenproduktion für ein junges/erwachsenes Publikum mit 2-3 Vorstellungen
Im Januar keine Proben.

 
 
 

Für alle Abteilungen

Theaterreise, Theaterlager in den Frühlingsferien (ca. alle 2 Jahre)